Erinnere dich…

Wenn du nicht weiter weißt, weil alles grau und dunkel ist…
Wenn du den Eindruck hast, dass alles keinen Sinn mehr macht.
Wenn du dich fragst: „Warum ich?“
Wenn du denkst, dass du irgendwo falsch abgebogen bist und den Weg nicht mehr zurück findest…
Wenn du beginnst an allem zu zweifeln.

Dann sei dir gewiss, dass alles einen Sinn hat.

Erinnere dich an dich! An deinen Kern, deine Essenz, dein Herz, deinen Mut, deine Stärke, deine Zuversicht, die dich bis hier her getragen haben.

Erinnere dich, wie oft du es schon vorher geschafft hast weiterzukommen auf deinem Weg, wenn du dachtest, es geht nicht mehr.

Erinnere dich daran, dass es eine Phase, ein Moment ist, der vorbeigeht, damit dann wieder immer mehr die Sonne herauskommen kann und dich wärmt.

Lass all das fließen, was du fühlst. Halte nicht daran fest, sondern lass es los.
Reinige dich. Erde dich. Komme wieder an in deinem Inneren. Verbinde dich mit dir selbst. Lass Heilung geschehen.

Atme tief und sei stolz auf dich, wie stark du bist. Nehme liebevoll an, was ist.
Nimm dich an, mit all dem, was du fühlst. Nichts ist schlecht oder gut. Nur das Außen will uns erzählen, dass es diese Unterschiede gibt. Gehe selbst nicht in die Beurteilung. Verurteile deine Gefühle nicht.

Erkenne an, dass du Licht und Schatten in dir trägst. Dass beides existiert in der dualen Welt, in der wir leben. Das eine gibt es nicht ohne das andere. Beide Seiten haben ihre Berechtigung. Sie dürfen sein. Auch in dir.

#loveyourtransformation

Streife deine alten Schichten ab, wie eine Schlange ihre Haut. Schäle dich immer mehr, bis dein echtes Leuchten hervorkommt und du ankommst bei dir. Du darfst dich finden. Das ist dein Weg. All das was dich beschäftigt, bewegt, macht etwas mit dir. Es ist die Reise deines Lebens. Die Reise zu dir selbst.

Mache es dir leichter, indem du nicht so viel grübelst. Verzettele dich nicht. Dein Herz ist dein Kompass und leitet dich auf deinem Weg. Kannst du dein Herz fühlen? Was erzählt es dir? Schließe deine Augen und verbinde dich mit deinem Herzen. Wofür schlägt es? Wovon rät es dir ab?
Gehe Schritt für Schritt und lasse dich nicht aufhalten. Dafür ist das Leben viel zu kurz.

Alles Liebe!

 

 

 

Teile meinen Beitrag mit Freunden....Share on Facebook
Facebook
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email